/ avi

Mehrere AVI Files verbinden

Will man mehrere AVI Dateien zu einem Film zusammenfassen, benötigt man dafür nur drei Dinge.
Die Files , cat und FFmpeg.

Öffnet also euer Terminal, wechselt in den Ordner in dem die Files liegen und verbindet diese erstmal mittels cat

cat File1.avi File2.avi > Mein_super_legaler_Film.avi

Heraus kommt eine einzelne Datei mit der Große der Summe aller Inputfiles.
Diese lässt sich auch öffnen und der Film beginnt zu spielen. Allerdings wird er an der Stelle wo die zweite Datei anfangen würde schwarz oder bricht komplett ab.
Dies liegt daran, dass dort wieder ein Index der zweiten Datei kommt, welcher dort nicht hingehört.
Mittels FFmpeg müssen wir nun also eine korrekte AVI Datei bauen, die den Film dann im richtigen Format beinhaltet.

ffmpeg -i Mein_super_legaler_Film.avi -vcodec copy -acodec copy Argo.avi

Das wars auch schon. Jetzt könnt ihr euren Film in euer Mediacenter hauen und habt nicht mehrere Einträge für den gleichen Film.